Dreschke Bestattungen Fromageot GmbH - Logo
24 Stunden/ 7 Tage die Woche - Wir helfen Ihnen ... Tag- und Nachtruf 030 / 411 12 98

Nötige Unterlagen für eine Beerdigung Geburtsurkunde, Totenschein & Co.

Wenn Sie sich im Todesfall für Bestattungen Dreschke entscheiden, benötigen wir bestimmte Unterlagen, um eine einwandfreie Beerdigung mit Ihnen gemeinsam gestalten zu können. Dazu gehören folgende wichtigen Dokumente:

  • Personalausweis
  • Krankenkassenkarte
  • Totenschein (wenn vorhanden)
  • Stammbuch/Eheurkunde (bei Verheirateten / Verwitweten / Geschiedenen)
  • Geburtsurkunde (bei Ledigen)
  • Sterbeurkunde des Ehepartners (bei Verwitweten)
  • Scheidungsurteil (bei Geschiedenen)
  • Altersrenten- / Witwenrentennummer
  • Versorgungsbezüge / Versorgungsamt
  • Schwerbeschädigtenausweis
  • Versicherungspolice(n)
  • Gewerkschaftsmitgliedschaft
  • Kontonummer (für evtl. Versicherungsleistungen und Erstattungen)
  • Sterbebekleidung
  • Sonstige Abmeldungen (Strom, Rundfunk, Hausrat, Haftpflicht, Zeitung, Telefon etc.)
  • Bestattungsvorsorgevertrag (falls vorhanden)

Abschied nehmen – bei Bestattungen Dreschke erhalten Sie kompetente Unterstützung

Nach dem Einreichen der notwendigen Unterlagen für eine Beerdigung unterstützen wir Sie weiterhin auf jegliche Weise – unser freundliches Team hört Ihnen zu und geht auf Ihre Bedürfnisse ein. Wir nehmen uns ausreichend Zeit und planen mit Ihnen eine würdevolle Trauerfeier.

Besuchen Sie uns vor Ort und suchen Sie den passenden Sarg für den geliebten Menschen aus. Von Feuer-, Erd-, Seebestattung oder anderen Wünschen – wir setzen Ihre individuelle Beerdigungsfeier um. Hier finden Sie eine Übersicht der angebotenen Bestattungsarten.

Sie wünschen eine besondere musikalische Untermalung? Wir kümmern uns um die Einzelheiten und lassen Sie nicht allein.

Mehr als ein Unternehmen – wir setzen auf einen persönlichen und familiären Service

Wir sind bereits seit über 100 Jahren im Bereich der Bestattung tätig und sehen unsere Tätigkeit als Berufung. Unsere MitarbeiterInnen stehen Ihnen in der schweren Zeit bei und nehmen auf Ihre individuelle Situation Rücksicht. Wir wollen Ihnen helfen, den Verlust zu verarbeiten und sich bei uns vollkommen wohlzufühlen.

In unseren gemütlichen Räumen können Sie zur Ruhe kommen und Ihren Gefühlen freien Lauf lassen. Sie können die Tränen nicht zurückhalten? Das ist menschlich und unterstützt den Beginn der Trauer.

Wir nehmen uns Zeit für Sie – Sie können sich auf uns verlassen und auf unsere Kompetenzen vertrauen.


Auch nach der Beerdigung sind wir weiterhin als Vertrauensperson ansprechbar. Sie brauchen eine Ablenkung von der Trauer oder fühlen sich hoffnungslos? Sprechen Sie uns an und wir finden die passende Lösung für ein besseres Wohlempfinden.

Mithilfe unserer langjährigen Kooperationen verfügen wir über vertrauensvolle Partner, die unterschiedlichste Maßnahmen anbieten. Haben Sie schon einmal über eine Trauerbewältigung innerhalb einer Gruppe mit demselben Schicksal nachgedacht? Oder könnten Sie sich vorstellen, Kindern ehrenamtlich vorzulesen? Kontaktieren Sie uns unter 030 4111298 oder kommen Sie einfach vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!